• Berlin Fliesendesign BFD GmbH auf Social Media

          Neben spannenden Projekten teilen wir auch Inspirationen, Vorher-Nachher-Ergebnisse und alles Wissenswerte rund um unser Team auf Social Media mit unseren Followern.

        • Unsere Projektvielfalt ist groß

          Egal ob Großprojekte, Neubau Wohnungsbau, Gewerbebauten oder öffentliche Auftraggeber – die Liste unserer bereits realisierten Referenzobjekte ist lang-überzeugen Sie sich selbst.

        • Berlin Fliesendesign BFD GmbH – Ihr starker und kompetenter Partner in Sachen Fliesen- und Natursteinverlegung in Berlin, Brandenburg und Deutschlandweit.

          Sie haben Fragen zu unseren Produkten, einer Badsanierung oder einem Großprojekt? Wir haben die Antworten.

        • FAQ
        • Ratgeber
        • Stöbern Sie unseren Wissensbereich durch. Wir gehen auf viele spannende Fragen ein und informieren unsere Besucher in verschiedenen Bereichen.

        • Schon gewusst?

          Fliesenkleber, Mosaikfliesen oder Dünnbettverlegung sind Fremdwörter für Sie? Schauen Sie sich in unserem Glossar um, hier finden Sie viele Begriffserklärungen.

          Mehr Information finden Sie auch in unserem Ratgeber.

        • Sie suchen einen starken Partner für öffentliche Aufträge?

          Dann sind wir genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Seit 2005 überzeugen wir mit unserer hohen Expertise und über 120 Mitarbeitern. Wir haben die Manpower und das Know-how, wenn es um Ihr Großprojekt geht.

        • Kontakt
        • Auf der Suche nach Inspiration?

          Kommen Sie, nach Terminvereinbarung, in unserem Showroom vorbei und lassen Sie sich von unseren Experten beraten.

          Bei uns finden Sie die tollen Produkte von:

           

           

 

Definition Trittsicherheit: Was bedeutet Trittsicherheit?

Definition Fugen

Fugen

Bodenbeläge müssen nach der EU-Bauprodukteverordnun nutzungssicher sein. Das bedeutet, dass wenn Unfallgefahr besteht, gewisse Anforderungen eingehalten werden müssen. Trittsichere Oberflächen sind dabei der beste Garant für eine wirksame Unfallverhütung. Rutschhemmende Fliesen, wie zum Beispiel, glasierte oder unglasierte Steinzeug- und Feinsteinzeugfliesen, gehören zu diesen trittsicheren Oberflächen und werden, je nach Trittsicherheit, in fünf Gruppen unterteilt (R9 - R13). Der zentrale Faktor für die Einteilung ist dabei der Neigungswinkel des Bodens, ab dem der Fuß des Benutzers den Halt verlieren würde. Die Einteilung ist vor allem für Arbeitsräume und öffentliche Bereichen, sowie für die Nassbereiche von Schwimmbädern wichtig. Nicht geregelt ist bisher der privat genutzte Bereich, wie z.B. private Badezimmer oder Küchen. Die Anforderungen an die Rutschhemmung sind in den nachstehend erwähnten Vorschriften definiert. Bei unseren rutschhemmenden Fliesen finden Sie die Symbole S =Rutschhemmung im gewerblichen Bereich, F =  Rutschhemmung im Barfußbereich und Hinweise auf die entsprechenden Bewertungsgruppen.

News